Eucerin Banner

Kategorie: Kleine Kulturgeschichte der Pigmentflecken

Sommersprossen – wie frühere Generationen die Pigmentflecken bekämpften

Sommersprossen – wie frühere Generationen die Pigmentflecken bekämpften

Die einen lieben sie, andere hassen sie – Sommersprossen. Sie werden vor allem durch Sonnenbestrahlung hervorgerufen und in ihrer Farbintensität verstärkt.

Sommersprossen – vom Makel zum Trend

Sommersprossen – vom Makel zum Trend

„Rote Haare und Sommersprossen sind des Teufels Artgenossen“ riefen Kinder noch Anfang des Jahrhunderts ihren rothaarigen Altersgenossen hinterher. Meist blieb es bei diesen Hänseleien. Das war im Mittelalter anders: Da erregte die seltene und auffällige Kombination von roten Haaren und Pigmentflecken soviel Argwohn, dass die Inquisition rothaarige Frauen der Hexerei bezichtigte und sie grausam verfolgte [...]

Fleckenkunde – woher haben Muttermale und Co. ihre Namen?

Fleckenkunde – woher haben Muttermale und Co. ihre Namen?

Muttermal, Sommersprossen, Leberfleck – für Hyperpigmentierungen und Pigmentflecke gibt es zahlreiche volkstümliche Bezeichnungen, die mit ihrer Entstehung und medizinischen Bedeutung nichts zu tun haben. Auch ranken sich viele Legenden um die bräunlichen Sprenkel.

Effektiv gegen Pigmentflecken